Thermen Urlaub

Thermen Urlaub

Entspannen, Erholen, Relaxen und Wohlfühlen. Und dazu schönes warmes Wasser, was braucht man mehr? In einer Therme hat man dies alles und kann es sich so richtig gutgehen lassen.

    Deals zu diesem Thema

    Was kann man in der Therme alles machen?

    Bestandteile einer jeden Therme sind zumeist mehrere Innenpools, mindestens ein Außenpool mit salz- und solehaltigem Wasser und eine Saunalandschaft. Letztere besteht in immer mehr Thermen aus vielen außergewöhnlichen Saunen: Finnische Sauna, Kräuter Sauna, Salzsauna oder Aroma Dampfbäder. Auch die Varietät innerhalb der Bäder vergrößert sich: Schwallduschen, Tauchbecken, Thermen-Geysire, Wellenbecken, Mineralsprudelbecken, Sprudelliege, Klangbecken, Wasserfälle und Salzgrotten erweitern das Thermen-Angebot. Viele Thermen bauen außerdem ihren Komplex um einen Fitnessbereich und Kosmetik- bzw. Massagebehandlungen aus. Auch Ruheräume sind meistens vorhanden sowie natürlich Restaurants und Cafés.

    Der ganze Spaß hat schon seinen Preis, meistens gibt es aber auch Paketpreise für zwei Personen bzw. Paare oder für Familien, was dann etwas günstiger ist. Auch kann man gute und günstige Angebote in Kombination mit einem Wellnesshotel mit eigener Therme erhaschen.

    Tiefenentspannung bei einem Thermen Urlaub

    Das Wort „Therme“ kommt vom griechischen „thermos“ und bedeutet „Wärme, Hitze, warme Quelle“. Vom antiken Griechenland stammt auch der Kult der öffentlichen Badehäuser, die die Römer mit entsprechend architektonischen Bauten erweiterten. Heute kennt man unter dem Begriff eine Oase der Tiefenentspannung mit verschiedenen Becken und Pools, die alle mit wunderbar gesundheitsförderndem und vor allem warmen Wasser befüllt sind.

    Eine Therme eignet sich wunderbar für einen ausgiebigen Wellnessurlaub. Mittels Spa-Erlebnissen, Kur-Gefühl, Sauna und Wellness ohne Ende kann man Entspannung vom Alltag erhalten und sich eine Auszeit vom Arbeitsstress gönnen. Das Wasser in solchen Thermalbädern ist mit Mineralstoffen angereichertes Thermalwasser und wirkt sich gesundheitlich positiv auf den Körper aus. Doch nicht nur auf den Körper: auch auf den Geist, denn Wohlfühlen und Wellness sind unmittelbar gekoppelt mit Wärme. Gepaart mit allerlei Special Effects wie Sprudelbecken, Massagedrüsen und weitläufigen Saunalandschaften ergibt das die ultimative Entspannung. Ein Thermen Urlaub ist die ideale Möglichkeit, günstig und einfach einen entspannten und wohltuenden Kurzurlaub zu verbringen.

    Die beliebtesten Regionen für einen Thermen Urlaub

    Wer einen entspannten Thermen Urlaub verbringen möchte, der bleibt meistens innerhalb Deutschlands. Kein Wunder, denn in allen Regionen gibt es herausstechende und hervorragende Thermen. Dies hat den Vorteil, dass sich Anreisekosten in Grenzen halten und der Thermen Urlaub recht günstig ausfällt. Meistens kann man mit dem eigenen Auto anreisen und dies kostengünstig oder sogar kostenfrei vor der Therme parken. Besonders Bayern steht ganz oben auf der Liste. Wer aber nicht im deutschen Raum bleiben möchte, der kann in die Nachbarländer Österreich oder Ungarn reisen. Auch diese Länder haben sich im Thermen Bereich mit viel Wellness, Spa und Saunen etabliert.

    author

    Ich finde ein Thermen Urlaub ist die ideale Gelegenheit den Alltag einfach mal hinter sich zu lassen und zur Ruhe zu kommen. Zu empfehlen ist diese Auszeit natürlich besonders während der kalten Jahreszeit. Mein Tipp: Halte Ausschau nach Angeboten in denen das Hotel und der Eintritt in die Therme enthalten sind, so kannst du nicht nur entspannen, sondern auch richtig sparen.

    Müni, Redaktion

    Die beliebtesten Thermen um die Ecke

    In Deutschland befinden sich in so ziemlich jedem Bundesland eine Vielzahl von Thermen, sodass jeder in seiner Nähe fündig wird. Wer in eine ganz bestimmte will, wird nicht weit von der jeweiligen Therme sicherlich ein Hotel finden. Zu den beliebtesten Thermen in Deutschland gehören die Therme Erding bei München (die größte Therme Europas), die KissSalis Therme in Bad Kissingen und die Ostsee Therme in Scharbeutz. Auch die Europa Therme oder die Therme Johannesbad in Bad Füssing sowie die Toskana Therme bei Leipzig und die Therme Bad Wörishofen bei München erfreuen sich einer großen Beliebtheit.

    Gut zu wissen: Allgemeines FAQ zum Thermen Urlaub

    Was sollte man in die Therme mitnehmen?

    Einpacken sollte man auf jeden Fall Badetücher, Badeschuhe und Badebekleidung sowie Zeug zum Duschen. Essen und Trinken sollte man aber zu Hause lassen, da man dies sowieso nicht mit reinnehmen darf. Dafür gibt es vor Ort meist genügend Angebot an Gastronomie. Für den Aufenthalt in den Ruheräumen kann man sich noch ein Buch oder eine Zeitschrift einpacken.

    Muss man in einer Therme nackt sein?

    Ohne Bekleidung muss man nur im Saunabereich sein. In der restlichen Thermenlandschaft muss man sogar Badebekleidung anhaben. Es gibt mittlerweile aber auch Thermen, die Textilfreiheit an bestimmten Tagen oder Uhrzeiten zulassen.

    Kann man in einer Therme auch übernachten?

    Manche Thermen sind gekoppelt mit einem Hotel, quasi als Wellnesshotel. Manche Urlaubsangebote beinhalten ein Hotel mit Eintritt in eine nahegelegene Therme. Wieder andere bieten keine direkte Übernachtungsmöglichkeit, verweisen dann aber auf umliegende Hotels in der Nähe.

    Können auch Kinder in die Therme?

    Manche Thermen haben eine Altersbeschränkung (zum Beispiel erst ab 14 oder 16 Jahren), die meisten sind aber sehr familienfreundlich und sogar mit verschiedenen Kinderbecken ausgestattet.

    Und was ist mit Hunden?

    Wenn man den geliebten Vierbeiner nicht zu Hause allein lassen und ihm ebenfalls Entspannung gönnen möchte, kann man nach haustier- bzw. hundefreundlichen Wellnesshotels Ausschau halten. In die Thermenlandschaft dürfen die Hunde natürlich nicht mitkommen. Sie haben aber die Möglichkeit, allein auf dem Zimmer zu bleiben und bekommen genügend Futter und Wasser zur Verfügung gestellt. Solch hundefreundliche Hotels bieten meist eine weitläufige Garten- und Liegewiese an, auf denen sich Hunde ausgiebig austoben dürfen, während Herrchen und Frauchen entspannen können.

    • made with ♥
    • Mehringdamm 42, 10961 Berlin