Phuket Urlaub

zu den Deals

Phuket ist die größte Insel in Thailand und ein wahrer Besuchermagnet. Bei einem Phuket Urlaub erlebt man lange weiße Sandstrände, traumhaftes Wetter und die spannende thailändische Kultur hautnah.

    Deals in Phuket

    mehr Deals

    Warum sich ein Phuket Urlaub auf jeden Fall lohnt

    Die größte Insel Thailands begeistert zahlreiche Reisende und ist eines der Top Reiseziele für einen Thailand Urlaub. Das tropische Wetter, die sagenhaften weiße Sandstrände und die thailändische Kultur sind nur einige Gründe für einen Phuket Urlaub. Die Insel Phuket liegt im Westen des Landes und ist lediglich von einer kleinen Wasserstraße vom Festland getrennt. Auf Phuket findet man alles: den asiatischen Lebensalltag, westliche Standards, traumhafte Sandstrände und Buchten am Meer, beeindruckende Tempelanlagen und unendliche Unterhaltung und Party. Trotz der großen Beliebtheit und den vielen Touristen hat sich Phuket auch kleine und ruhige Orte bewahrt.

    Wer einen Phuket Urlaub plant, kann sowohl innerhalb der Insel unheimlich viel entdecken, als auch nahegelegene Ausflugsziele besuchen. So zieht man das Meiste aus seiner Rundreise in Thailand. Doch auch eine bequeme Pauschalreise nach Phuket lohnt sich. Die touristische Infrastruktur auf Phuket ist bestens ausgebaut, sodass sich die thailändische Insel ideal für eine erste Reise nach Asien eignet.

    Die schönsten Urlaubsorte für einen Phuket Urlaub

    Die Insel Phuket zeigt sich in erster Linie mit wunderschönen weißen Sandstränden, an denen man das wunderbare Meer genießen kann. Der Patong Beach ist mit Abstand der beliebteste Strand auf Phuket, doch auch Surin und Bang Tao Beach sind sehr sehenswert. Auch die Orte auf Phuket sind besuchenswert, allen voran die Hauptstadt Phuket-Stadt und Patong.

    Phuket-Stadt

    An der Hauptstadt der Insel kommt kein Reisender vorbei. Phuket City ist das Zentrum der Insel, welches unheimlich viel zu bieten hat. Besonders die kleine Altstadt von Phuket-Stadt bezaubert die Besucher. Die Gebäude sind im sino-portugiesischen Kolonialstil erbaut worden und bieten einen abwechslungsreichen Kontrast zum regen Hauptstadtleben. Wer in Phuket-Stadt unterwegs ist, sollte die tolle Auswahl an einheimischen Speisen ausnutzen. Zum Shoppen geht man am besten ins Phuket Central Festival, dem größten Einkaufszentrum der Insel.

    Patong

    Die geheime - aber keinesfalls unbekannte - Hauptstadt Phukets ist Patong. Der Tourismus beherrscht die Stadt und sorgt mit großen Hotels, zahlreichen Restaurants, Bars und anderen Einrichtungen für eine Menge Unterhaltung. Patong ist vor allem für seine Partys und für sein Nachtleben bekannt. Wer dieses hautnah erleben möchte, schlendert abends am besten die Bangla Road entlang. Das Highlight in Patong ist der Patong Beach. Der lange und weiße Sandstrand begeistert jeden Reisenden. Am Strand selbst ist immer etwas los. Man kann nicht nur die Sonne genießen, sondern sich auch im Jetski fahren üben.

    Bang Tao

    Der Ort Bang Tao im Landesinneren von Phuket bietet viel Ruhe und ist das muslimische Zentrum der Insel. Daher gelten in Bang Tao islamische Regelungen wie der Verbot von Alkohol und Schweinefleisch. Hier befindet sich auch die größte Moschee Phukets, die mit ihren grünen Kuppeln und ihrer weißen Architektur beeindruckt.
    Wem der Ort Bang Tao zu verschlafen ist oder wer einfach ein bisschen Abwechslung möchte, der sollte den Bang Tao Beach besuchen. Hier wird in den Hotelbars Alkohol ausgeschenkt und an den Hotelstränden ausgelassen gefeiert.

    Surin

    Nördlich von Patong wartet der kleine Ort Surin mit einem wunderschönen Sandstrand. Um genau zu sein besteht Surin nur aus einer Hauptstraße, an der sich Hotels, Geschäfte und Restaurants befinden. Der Surin Beach ist jedoch Highlight genug. Der weiße Sandstrand erstreckt sich kilometerlang und fällt flach ins Meer. Der Strand ist unheimlich gepflegt und gespickt mit allerlei Strandbars und -restaurants.

    Tipps für einen Phuket Urlaub

    Bei einem Phuket Urlaub darf ein Besuch beim Wahrzeichen der Insel nicht fehlen: der Big Buddha. Die 45 Meter hohe Statue thront auf einem 400 Meter hohen Hügel und schaut über die Chalong Bucht. Nicht nur die Aussicht ist beeindruckend, sondern auch die Tempelanlage vom Big Buddha. Und das beste: das ganze ist kostenlos!

    Phuket eignet sich gut als Backpacker-Urlaub, wo man lediglich eine günstige Unterkunft suchen muss. Denn das Essen vor Ort ist vielfältig, sehr lecker und vor allem günstig. Wenn man also eher eine kleine Urlaubskasse hat, kann es sich lohnen, auf eine Verpflegung im Hotel zu verzichten und in lokalen Restaurants zu essen.

    Wer ein wenig mehr Zeit im Gepäck hat, sollte unbedingt Ausflüge in die Umgebung machen, mit dem Boot losfahren und Insel-Hopping betreiben. Ganz weit oben stehen dabei Phi Phi Island, die Phang Nga Bucht alias James Bond Island, sowie das paradiesische Khao Lak.

    author

    Phuket ist ein absoluter Inseltraum! Die Mischung aus Party und Strand in Patong, dem Big Buddha und anderen Tempelanlagen und der entspannte Hauptstadt ist einzigartig.

    Müni, Redaktion

    Phuket Urlaub mit Kindern

    Für einen ausgefallenen Familienurlaub lohnt sich Phuket allemal. Kinder werden vor allem das kristallklare Meer und die langen Sandstrände lieben. Man sollte jedoch darauf achten, einen Strand auszuwählen der nicht zu überfüllt ist. Am beliebten Patong Beach kann es im Mittelteil unheimlich voll werden. Mit seinen Kindern geht man dann lieber an den nördlichen oder südlichen Abschnitt. Die Strände von Bang Tao oder Karon sind generell ruhiger.
    Phuket bietet jedoch auch viele andere Aktivitäten, die die Kleinen locken. Wäre ein Elefantenritt nicht unvergesslich?

    Das Wetter auf Phuket

     
    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez
    Höchsttemperatur
    32,4
    33,3
    33,8
    33,7
    32,5
    32,1
    31,7
    31,7
    31,2
    31,4
    31,3
    31,5
    Tiefsttemperatur
    23,9
    24,3
    24,9
    25,3
    25,1
    25
    24,6
    24,6
    24,8
    24,2
    24,1
    24,3
    Regentage pro Monat
    4,2
    3
    5,8
    11,4
    19,8
    19,2
    19,7
    19,1
    22,8
    22,1
    16,1
    8,3
    Quelle: wetter.de

    Wetter & Reisezeit für einen Phuket Urlaub

    Auf Phuket herrscht tropisches Klima mit ganzjährigen warmen Temperaturen. Besonders die Monate zwischen März und Mai zeige sich mit Rekordtemperaturen von bis zu 33 Grad. Das Wetter auf Phuket richtet sich nach dem Monsun, das heißt die Jahreszeiten sind nicht Sommer und Winter, sondern Regen- und Trockenzeit. Die Regenzeit auf Phuket verläuft von Mai bis Oktober, wo es dann bis zu 20 Tage im Monat regnet. Die Trockenzeit herrscht folglich in den Monaten November bis April.

    Die beste Reisezeit für einen Phuket Urlaub sind die Monate in der Trockenzeit November bis April. Besonders die Monate von November bis Februar sind sehr angenehm, da die Temperaturen nicht zu heiß sind. Allerdings ist diese Zeit genau die Hauptsaison für Reisen. Demnach ist es nicht nur sehr voll, sondern kann auch teuer werden. Wen etwas höhere Temperaturen nicht stören, sollte die Monate März und April im Auge behalten.

    Keine Kommentare

    Du hast Fragen oder Anmerkungen zum Thema? Hinterlasse uns einen Kommentar, wir werden schnellstmöglich antworten!

    • made with ♥
    • Mehringdamm 42, 10961 Berlin